Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Studie zum Lebensmitteleinkauf

Sehr geehrte*r Teilnehmer*in,

im Rahmen unseres Projektseminars am Lehrstuhl für Marketing und Value Creation der Universität Paderborn führen wir zurzeit eine Befragung zum Thema Lebensmitteleinkauf durch.

Die Befragung wird etwa 15 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Ihre Angaben werden anonymisiert und können nicht mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden.

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Teilnahme!


Wichtige Hinweise zur Durchführung:

Bitte beantworten Sie die Fragen gewissenhaft, auch wenn Ihnen die eine oder andere Frage etwas ungewöhnlich erscheinen mag oder Sie das Gefühl haben, dass sich einige Antwortmöglichkeiten ähneln.

Bei der Befragung interessieren uns Ihre persönlichen Einstellungen, es gibt weder richtige noch falsche Antworten.

Bei Fragen oder Anmerkungen kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter folgender Adresse: linda.breimhorst@uni-paderborn.de

 

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung wird darauf hingewiesen, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ausschließlich für Forschungszwecke verwendet werden, streng vertraulich behandelt werden und nicht an Dritte weitergeleitet werden. Die Befragung enthält persönliche Daten wie (z.B. demografische Daten), wird aber nicht personenbezogen ausgewertet. Die Befragung erfolgt unter strengster Beachtung der Datenschutzbestimmungen.

Ihre Teilnahme erfolgt vollkommen freiwillig und wird nicht vergütet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis ohne Angabe von Gründen zurückzuziehen und die Teilnahme an dieser Studie abzubrechen. Dadurch entsteht Ihnen kein Nachteil, Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Die Auswertung der Daten erfolgt durch die Professur für Marketing und Value Creation an der Universität Paderborn.